Was heute geschieht,

ist schon morgen Geschichte.

Die Schwalinger Geschichte lebt in mündlichen Überlieferungen und den Erinnerungen der älteren Dorfbewohner sehr lebendig fort. In ihnen wird ihre Geschichte und ihr Heimatgefühl bewahrt: Schwalingen steckt voller Geschichte und Geschichten - und jeden Tag kommt Neues hinzu. Das lebendige Bewahren ihrer alten und jungen Geschichte als Teil der Identität ihrer Heimat ist den Schwalingern ein großes, zentrales Anliegen. Die ‘Dorfgeschichte' stellt für sie einen besonderen Wert dar. Das aktive Pflegen des historischen Bewusstseins dient nicht allein dem Bewahren, sondern spielt auch eine wesentliche Rolle dabei,  die Jugend, Neubürger, Partner und Gäste für das Wesen und das Besondere des Dorfes zu interessieren. So haben es die Schwalinger in ihrem Leitbild für die Zukunftsentwicklung ihres Dorfes vereinbart. Die ‘Schwalinger Chronik’ kann sich also nicht auf ein ‘dickes’ Buch beschränken. Vielfältig und unterhaltsam wie die Schwalinger Geschichte soll auch ihre Darstellung und Kommunikation sein. Schon in ihrem Entstehen wird sie mit allen Interessierten öffentlich geteilt. Diese Internetseite ist einer der Wege. Denn was heute geschieht, ist morgen schon Geschichte... Natürlich gründen sich alle Darstellungen auf belegbare Quellen, aber ein wissenschaftlicher Anspruch wird keineswegs erhoben. Es geht um die Bereicherung, die jedermann aus der Lektüre der stetig anwachsenden Beiträge zur facettenreichen Geschichte eines alten Dorfes und seiner Bewohner in der Lüneburger Heide erfahren kann - Schwalingen.  
- 2017
=  in Wartung